Moment of your live – Musikvideo Miss Auto Zürich

Der Song „Moment auf your life“ wurde eigens für die Miss Auto Zürich Wahl produziert und die 14 Kandidatinnen wurden für das Musikvideo gefilmt. Drehorte waren die Workshops im Hilton Zürich Airport Hotel, Motorsport-Event beim Eventcenter Seelisberg und natürlich auf der Auto Zürich Car Show selbst. Die Gesangsszenen sind zwar alle gestellt – aber die Girls hatten dabei sichtlich viel Spaß und gaben mehr als ihr Bestes. Das sind Rockstars :-) !

Im Hilton Zuerich Airport Hotel gab es neben den Workshops auch eine Kissenschlacht in einer Suite – da hat das Hotel mal wieder echt gut mitgespielt. Und beim Driften sowie beim Schleuderkurs im Eventcenter Seelisberg durften die Kandidatinnen selber fahren bzw. driften
Die Fahrsequenzen im Renntempo wurden jedoch von einem professionellen Fahrer (Yves Meyer) durchgeführt. Vor allem in dem weißen 450PS Smart ging die Post richtig ab.

Alle Beteiligten sind in der Videobeschreibung genannt – die Miss Auto Zürich Organisation ist nun natürlich gespannt wie das Video ankommt. Also teilen teilen teilen…
Miss Auto Zürich Homepage: MissAutoZuerich.ch
Wichtig: Es werden bereits wieder Bewerbungen zur Miss Auto Zürich 2016 angenommen! Wer also ein paar heiße Wochenenden mit Autos, Fun und Workshops erleben will, ist hier genau richtig! Infos auf der Miss Auto Zürich Homepage.

Der Miss Auto Zürich YouTube Kanal: YouTube.com/MissAutoZuerich

Musikvideo Dreh/Schnitt: Rod Meier, Dietmar, Sandra, Sabrina

Videosnapshots aus dem Musikvideo!

Author: Fotograf Rod Meier

Fotograf aus Ulm/Neu-Ulm, eigenes Fotostudio. Alles ist "mobil" für Shootings Vorort. Neben der Fotografie erstelle ich auch Videos in den unterschiedlichsten Bereichen - Making-Ofs von Fotoshootings, Event/Messevideos, Motorsport und Tuning bis hin zu kompletten Musikvideos.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>